Jungschar und Gruppenstunden in den nächsten Wochen

Um weiterhin mit euch in Kontakt zu bleiben, haben wir uns wieder etwas neues einfallen lassen. Diese Woche entscheiden die einzelnen Gruppen, wie sie die Online-Gruppenstunden handhaben, da über die Jahrgänge verteilt unterschiedliches Interesse besteht. Ansonsten findet jede zweite Woche eine interne Gruppenstunde über Zoom (Anleitung für Zoom) statt. In der Woche von 18.1.-22.1. gibt es vor dem Jugendheim bzw. vor der Kirche eine Kleinigkeit für die Kinder zum abholen. Auch das wird es jede zweite Woche geben.

Falls ihr Fragen habt, könnt ihr uns per Mail erreichen.
– Die Gruppenleiter*innen-Runde

P.S. Es gibt auch noch Segenspickerl von der Sternsingeraktion in unseren Pfarrbüros und in allen Kirchen unserer Pfarre sowie in den meisten anderen Pfarren zum abholen und man kann noch nachträglich spenden.

Danke an alle Sternsinger*innen!

„Trotz der Einschränkungen dieses Jahr können wir Sternsingen gehen!“

Diese Nachricht hat uns sehr gefreut. Auch wenn bei uns in der Jungschar diesmal immer nur eine Gruppe pro Tag von Tür zu Tür gezogen ist, konnten wir 2.580,98€ (vorläufiges Endergebnis) für die Dreikönigsaktion sammeln. Das freut uns umso mehr, denn daran merkt man, wie wichtig den Leuten diese besondere Aktion geworden ist und dass es auch in dieser schwierigen Zeit nicht untergegangen ist. Es ist Tradition und egal, ob Corona oder nicht, die Sternsinger*innen überbringen ihren Segen und schenken Hoffnung.

An alle, die wir dieses Jahr nicht persönlich besuchen konnten:
Wir wünschen euch ein schönes 2021 und schätzt die Zeit mit den Menschen um euch herum.

Wer noch ein Segenspickerl für zuhause haben möchte, kann sich in den Pfarrbüros eines abholen und auch die Möglichkeit nutzen, noch eine Spende vorbeizubringen!

Danke an alle, die dieses Jahr als Sternsinger*innen unterwegs waren, als Begleiter*innen mitgegangen sind oder uns unterstützt haben!

    

Sternsingen 2021!

Wir dürfen von 3.1.-6.1.2021 Sternsingen gehen! 🙂

Wegen Corona müssen wir aber trotzdem ein bestimmtes Hygienekonzept der Sternsingeraktion einhalten. Deswegen ist es dieses Jahr noch wichtiger, dass ihr die Sternsinger-Anmeldung rechtzeitig abgebt. Anmeldeschluss ist der 31.12.2020. Wenn ihr nicht für einen bestimmten Termin angemeldet seid dürft ihr dieses Jahr nicht spontan dazukommen oder nachmelden. Die einzelnen Termine könnten sich gegebenenfalls nach der Anmeldung noch ändern und werden dann bekannt gegeben.

In der Einladung für die Kinder und dem Elternbrief findet ihr noch einmal alle wichtigen Infos.

15.12. Weihnachts-Online-Show

Am Dienstag dem 15.12. ab 17 Uhr findet unsere 5. gemeinsame Gruppenstunde statt. Wir haben für euch eine weihnachtliche Show vorbereitet, die teils aktiv und teils passiv sein wird. Ihr müsst eure Kamera nicht aufdrehen, aber bei manchen Teilen der Show könnt ihr euch zeigen. Wer wird gewinnen? Team Christkind oder Team Krampus?

Auf die Zoom-Seite gehen und mit der Meeting-ID und dem Kenncode beitreten (Eine Zoom-Anleitung haben wir euch hierzusammengestellt)
Meeting-ID: 963 3578 6282
Kenncode: Eines der beiden Teams: ch********

Hoffentlich sehen wir viele von euch 🙂
– Das Team der 1. AHS
Lini, Arthur, Cedi und Ferdi

30.11. Kahoot-Spielenachmittag

Am Montag dem 30.11. ab 15:30 Uhr findet unsere 4. gemeinsame Gruppenstunde statt. Wir wollen mit euch gemeinsam Kahoot spielen.

Auf die Zoom-Seite gehen und mit der Meeting-ID und dem Kenncode beitreten (Eine Zoom-Anleitung haben wir euch hier zusammengestellt)
Meeting-ID: 772 4401 7969
Kenncode: A***** –> Am 29.11. ist der 1. A*****

Hoffentlich sehen wir viele von euch 🙂
– Das Team der 4. VS
Franzi, Lasse, Lotti und Benni

Kinderrechte wollen Wurzeln

Heute vor 31 Jahren, am 20.November 1989, wurde die UN-Kinderrechtskonvention verabschiedet.

Mit dem Slogan „Kinderrechte wollen Wurzeln“ macht die diesjährige Kinderrechte-Aktion der Katholischen Jungschar nicht nur darauf aufmerksam, dass eine intakte Umwelt eine Vorraussetzung für zukünftiges Leben auf der Erde und somit ein Kinderrecht ist, denn ein Leben ohne gesunde Nahrung und saubere Luft ist nicht möglich.
Ganz bewusst ist der Slogan auch anders zu lesen: Kinderrechte wollen Wurzeln – Wurzeln in der Verfassung! Selbst im Jahr 2020 sind noch nicht alle Kinderrechte in der österreichischen Bundesverfassung verankert.

Wir haben vor den Kirchen St. Thekla und St. Elisabeth darauf aufmerksam.
Alle Kinder sind eingeladen heute noch einen Spaziergang zu machen, vorbeizukommen und sich ihr Kinderrechtesackerl zu holen!

Achtung Special: P. Gerald hat auch eine Botschaft an alle Kinder geschrieben und dazu
etwas gezeichnet. Ihr findet es auch im Kinderrechte-Sackerl. Also verpasst diese Gelegenheit nicht! 😉

 

19.11. Online-Spielenachmittag

Am Donnerstag dem 19.11. von 17 bis 18 Uhr findet unsere 3. gemeinsame Gruppenstunde statt. Wir wollen mit euch gemeinsam verschiedene Spiele spielen, die auch trotz dieser großen Distanz möglich sind.

Auf die Zoom-Seite gehen und mit der Meeting-ID und dem Kenncode beitreten (Eine Zoom-Anleitung haben wir euch hier zusammengestellt)
Meeting-ID: 886 7734 7789
Kenncode: Wir sind die … St. Thekla.  ( j******** )

Wir freuen uns schon auf euch 🙂
– Das Team der 3.VS
Sandra, Mascha und Konsti

JS-WoGo wird verschoben!

Wir können den Jungschar-WoGo leider nicht am 22.11.2020 abhalten, werden ihn aber so bald wie möglich nachholen.

Weil wir den Tag der Kinderrechte aber trotzdem feiern wollen gibt es am 20.11. vor der Jungschar / Kirche St. Thekla und St. Elisabeth etwas von der Kinderrechte-Aktion von der Jungschar-Wien: Sackerl mit einer Kleinigkeit.

Komm vorbei und hol dir dein Kinderrechtesackerl!

 

Freiwilliger Materialbeitrag

Hervorgehoben

Wir haben uns heuer entschieden den Materialbeitrag freiwillig zu gestalten, da
wir natürlich nicht die gleichen Kosten wie in einem regulären Jungschar Jahr ohne online Gruppenstunden zu tragen haben.

Trotzdem freuen wir uns über jede Unterstützung um die Gemeinsamen Outdoor Aktionen, das Herbstlager in Wien und besonders unsere neuen Musikboxen (mit denen wir sobald möglich noch coolere Discos, Film Abende, Shows etc. veranstalten werden) zu finanzieren.

Alle weiteren Informationen findet ihr hier.

6.11. Online-Stationenbetrieb

Am Freitag dem 6.11. findet die 2. gemeinsame Gruppenstunde statt. Diesmal gibt es einen Online-Stationenbetrieb über Zoom mit Spielen, basteln und auch einer Sportstation. Los geht’s um 16:00 Uhr und dauert bis 17:30 Uhr. Sei dabei 🙂

Meeting-ID: 743 0411 5528
Kennwort: J******** –> Was sind wir? J******** St. Thekla

Wir freuen uns schon auf euch!
– Das Team der 2.Vs
Flo, Philip, Katja und Luise

Das war das Herbstlager

Wir konnten leider nicht nach Sallingstadt auf Lager fahren, haben aber trotzdem Programm in Wien gemacht. Hier sind ein paar Fotos von der Schnitzeljagd/Sagenwanderung, die Route von der Nachtwanderung und ein Bild von der Richtershow.

Auf der Unterseite für das Herbstlager findet ihr noch viele lustige und spannende Videos, z.B. Experimente mit Kathi und Emily, oder auch herbstliche Bastelanleitungen. Schaut mal vorbei 🙂

Ab dieser Woche nur mehr Online-Gruppenstunden

Aufgrund der neuen Änderungen bezüglich den Corona-Regeln können wir keine Gruppenstunden Outdoor oder im Jugendheim machen. Es wird weiterhin Wochenweise abwechselnd jeweils eine gemeinsame Gruppenstunde oder eine interne Gruppenstunde geben. Diese werden Online über Zoom stattfinden. (Anleitung für Zoom)

Die Gruppenstundenzeiten werden gleich bleiben, außer die Gruppe macht sich aus diese zu verschieben oder zu kürzen.

Am Freitag dem 6.11. findet die gemeinsame Online-Gruppenstunde für alle (1.Vs-4.Ahs) von 15:45-17:15 Uhr statt.

Unser aktueller Stand in der Jungschar bzgl. Corona-Regeln findet ihr immer zusammengefasst hier.

Falls ihr Fragen habt, könnt ihr uns per Mail erreichen.
Bleibt Gesund,
– Die Gruppenleiter*innen-Runde

Herbstlager in Wien

Das lange Warten hat endlich ein Ende … heute startet das Herbstlager in Wien!

Es gibt eine eigene Unterseite hier auf der Homepage mit allen wichtigen Infos für unsere Aktionen und vielen Programmideen für euch zu Hause. Schaut mal vorbei 🙂
Die Outdoor-Aktionen finden auch bei Schlechtwetter statt.

– Die Lagerverantwortung
Franzi, Karo, Paul und Lasse

P.S.: Nicht vergessen heute um 17 Uhr findet schon unser erstes Programm, die Nachtwanderung, statt.