Die Anmeldung fürs Pfingstlager in Wien ist da!

Wie bereits angekündigt findet unser Pfingstlager dieses Jahr in Wien statt – über das Pfingstwochenende sind insgesamt sechs Aktionen geplant, von denen fünf Outdoor stattfinden werden. Die Anmeldung für diese findet ihr direkt auf unserer Homepage! Wenn ihr auch an einer oder mehreren Aktionen teilnehmen wollt, schickt bitte die ausgefüllte Anmeldung entweder eingescannt oder als Foto an uns (Kontaktdaten sind ganz unten auf der Anmeldung zu finden). Für die Richtershow ist keine Anmeldung erforderlich! –> Pfila Anmeldung 2021

Anmeldeschluss ist Mittwoch der 19.5.!

Auch wird es wieder eine Website geben, auf der alle Informationen zu finden sein werden. Wir freuen uns aber natürlich am meisten euch wieder im echten Leben draußen zu sehen!

Bei weiteren Fragen können Sie sich gerne bei uns melden.
Liebe Grüße,
Eure Pfingstlager-Verantwortung
Vincent Schweitzer – 
Jakob Schweizer – 
Leo Ratz –

Das Pfingstlager 2021 in Wetzlas wird abgesagt!

Liebe Eltern, liebe Kinder,

Nach einigem Hin und Her haben wir uns jetzt schweren Herzens entschieden, unser diesjähriges Pfingstlager nicht wie geplant in Wetzlas stattfinden zu lassen. Wir fühlen uns nicht wohl, sowohl unsere Kinder & deren Familien, als auch uns selbst & unsere Familien einer solchen Gefahr auszusetzen, wenn wir uns keine drei Wochen vor der Abfahrt zum Lager noch in einem Lockdown befinden. Aber das soll nicht heißen, dass wir die Pfingstferien jungscharlos verstreichen lassen werden: Wie letztes Jahr ist wieder ein Pfingstlager in Wien in Planung, bei dem wir uns möglichst oft draußen treffen wollen, um das ein oder andere Abenteuer zu erleben.

Infos zu diesem Lager in Wien werden zeitnah folgen, hängen aber natürlich auch noch von den Bestimmungen der Regierung ab, die wir abwarten müssen. Grundsätzlich sicher ist jedoch, dass es wieder eine Website geben wird auf der alle Informationen zu finden sein werden.

Bei weiteren Fragen, können ihr euch gerne bei uns – der diesjährigen Pfingstlager-Verantwortung – melden. Unsere E-Mail-Adressen werden unten angehängt sein.

Wir hoffen, dass wir uns bald alle wiedersehen – und drücken die Daumen, dass ein Sommerlager wie geplant stattfinden kann!

Liebe Grüße,

Eure Pfingstlager-Verantwortung

Vincent Schweitzer –
Jakob Schweizer –
Leo Ratz –

Die Gruppenstunden nach den Osterferien

Ab dem 12.4. gibt es wieder Online-Gruppenstunden. Diese werden je nach Gruppen entweder in jeder Woche oder in jeder zweiten Woche abgehalten und finden über Zoom (Anleitung für Zoom) statt.

Die Gruppenstundenzeiten für die internen Online-Stunden:
1.VS: Donnerstag 15:30-17:00
2.VS: Freitag 15:45-17:15
3.VS: Donnerstag 17:00-18:00
4.VS: Montag 15:30-17:00
1.AHS: Dienstag 17:30-18:30
2.AHS: Montag 18:00-19:30
3.AHS: Donnerstag 18:30-20:00
4.AHS: Montag 19:15-20:45

In der Woche von 19.-23.4. bereitet das Team einer Gruppe für alle entweder eine gemeinsame Online-Gruppenstunden oder eine Kleinigkeit zum abholen vom Jugendheim vor. Dasselbe gilt für die Wochen: 3.5.-7.5., 17.5.-21.5. und 31.5.-4.6.

Sobald es die Chance gibt wieder normale Gruppenstunden outdoor zu machen, werden wir alles dafür tun, dies auch zu machen.

Neuigkeiten von der Pfingstlager-Verantwortung

Liebe Eltern, liebe Jungscharkinder!

Wir hoffen, es geht Euch in diesen immer noch sehr fordernden Zeiten trotzdem gut. Während unsere Gruppenstunden in absehbarer Zukunft leider immer noch nur Online stattfinden können, rückt Pfingsten immer näher – und damit auch unser jährliches Pfingstlager, das letztes Jahr pandemiebedingt ausfallen musste.

Wie das in diesen Zeiten irgendwie stets so ist, können wir noch nichts Genaueres dazu sagen. Aber wir bleiben natürlich optimistisch und werden uns sobald wie irgendmöglich mit genaueren Informationen melden. Falls das Lager doch stattfinden kann, würden wir übrigens ins Ferienschloss Wetzlas fahren, wo wir beim letzten tatsächlichen Pfingstlager (2019) schon waren.

Bis dahin wünschen wir Euch schöne Osterferien und dass wir uns bald wieder in Präsenz sehen können!

Mit freundlichen Grüßen,
Die Pfingstlager-Verantwortung 2021
Vincent Schweitzer, Jakob Schweizer & Leo Ratz

Spendenaktion für Menschen in Not

Wir als Jungschar wollen Menschen in Not helfen, deswegen haben wir eine Spendenaktion organisiert. Diese findet von 21.-28. März 2021 statt. Montag bis Samstag jeweils von 14-16 Uhr & 18-19:30 Uhr und Sonntag nach der 9:30 Uhr Messe (in St. Thekla) sind wir im Jugendheim (Phorusgasse 3) um ihre Spenden entgegenzunehmen. Bitte kommen Sie mit einer FFP2-Maske.
Alle Infos finden sie auch auf dem Flyer.

Alle Spenden werden an die Caritas weitergegeben.

Sachspenden:

  • Schokolade
  • kleine Mineralwasserflaschen
  • Fahrscheine (Wiener Linien)
  • Reisetaschen
  • kleine Handdesinfektionsmittel
  • große Thermobecher (Einweg)
  • Lösekaffee (bitte einzeln verpackt)

DANKE!
Wir freuen uns über jede Spende!

Pfarrgebiets-Rätselrallye

Diese Woche gibt es wieder etwas für dich vor dem Jugendheim zum Abholen.

Die Gruppenleiter*innen der 4.AHS/MS haben eine kleine Rästelrallye durch unser Pfarrgebiet für dich vorbereitet. Du kannst sie dir vorm Jugendheim abholen und gleich losstarten. Wenn du alle Fragen richtig beantwortet hast, bekommst du das Lösungswort. Sobald es wieder Gruppenstunden vor Ort gibt, kannst du das Lösungswort mitbringen und bekommst von deinen Gruppenleiter*innen eine kleine süße Überraschung.

Download der Rätselrallye

Viel Spaß!

Das Team der 4.AHS/NMS

Hallo, 
Wir sind Anna, Iris, Jonas und Vinni, wir sind die GLs der 4.AHS/NMS und dürfen uns euch heute vorstellen.
Am Lager essen wir alle sehr gerne Topfenknödel, Käsegnocchi und Weiberner Würfel, aber nicht so gerne Nudelsalat. Bei Letscho sind wir uns nicht so einige. Eine gute Idee fänden wir es, mal einen Pizzastrudel zu backen.
Beim Naschkastl kaufen wir uns sehr gerne Sesamriegel, die Gelfrüchte finden wir nicht so toll.
Unsere Lieblingslagerquartiere sind Weibern und Krottendorf. Mal schauen, ob das diesjährige neue Sol-Quartier auch in diese Liste aufgenommen wird?
Auf den Lagern freuen wir uns sehr über das Geländespiel, Kaffee Zentral, Ketchup the King und lustige Abendbesprechungen.
Worauf freut ihr euch auf den Lagern am meisten?

Das Team der 3.AHS/NMS

Hallihallo, 
wir sind das Team der 3. AHS! Wir, das sind Philipp, Carla, Emily, Leo & Anna (von links nach rechts auf dem Bild).

Unsere Gruppenstunden finden jede Woche von 18.30 bis 20.00 auf Zoom statt. Wir haben früher auch in einer Band gespielt (‚The Beetles‘) und das Foto zeigt uns nachdem wir mal wieder einen Preis gewonnen haben.

Wir freuen uns auf euch!

Philipp, Carla, Emily, Anna & Leo